Kochraumdesign
Aktuelle Tipps und Trends für Ihren Kochraum

KochraumUpdate

Darum plane deine Küche früh genug

Hallo, ich bin Michael von KochraumDesign. Als Küchenstudio mit vielen Jahren Planungserfahrung fallen uns immer wieder die gleichen Hindernisse bei der Planung der nächsten Traumküche unserer Kunden auf. Oft sind es nur Kleinigkeiten, manchmal aber auch grundlegende Probleme. Ich habe mich daher dafür entschieden, auf die wichtigsten in einer eigenen Rubrik einzugehen. Damit so mancher Frust und Kopfschmerz bei der Planung und Umsetzung der eigenen Traumküche erst gar nicht entstehen muss.

Das Problem 

In unserer Wahrnehmung der täglichen Arbeit bei uns im Küchenstudio oder vor Ort bei unseren Kunden, werden in den meisten Haus- und Wohnungsplänen Küchen eingezeichnet, ohne dass sich jemand darüber intensive Gedanken macht. Das ist verständlich, da kaum ein Planer oder technischer Zeichner auch gleichzeitig Küchenexperte ist, oder den Kopf dafür hat, was die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der zukünftigen Bewohner sein könnten. Außerdem ist zu diesem Zeitpunkt vollkommen unwichtig, wie die Küche wirklich ausschauen wird. Zum Beweis, dass sich eine Küche prinzipiell ausgeht, werden also ein paar 60er-Schränke nebeneinander gereiht und eine Spüle, eine Kochstelle und ein Kühlschrank eingezeichnet. Das ist gut, um Größenverhältnisse abzustimmen und ein allgemeines Gefühl für das gesamte Wohnobjekt zu bekommen. Leider halten sich diese Pläne jedoch oft sehr hartnäckig und lange. Irgendwann werden auf Grundlage dieser Zeichnung Installationspläne erstellt und auf Grundlage des Installationsplans dann die Installationen durchgeführt. Und das ist das Problem: Beginnt man nämlich erst zu diesem Zeitpunkt mit der Küchenplanung, sind die Möglichkeiten oft schon ziemlich eingeschränkt. Denn Strom und Wasserleitungen wurden bereits verlegt und Innenwände, Türen und Fenster fix verbaut.

Unsere Arbeitsweise

Wenn ein Plan auf meinem Besprechungstisch landet, erarbeite ich zuerst – unabhängig vom Installationsplan, was die Vorstellungen, Wünsche und Bedürfnisse der Kunden sind. Dann überlege ich mir mit vielen Skizzen gemeinsam mit dem Kunden, welche Möglichkeiten es gäbe, diese Anforderungen umzusetzen und wie die unterschiedlichen Lösungen im Raum wirken. Im Arbeitsablauf finde ich es auch praktisch zu überlegen, welche Auswirkungen die unterschiedlichen Lösungen auf das Familienleben, auf Besucher, auf das Kochen und Gäste haben könnten. Die Ergebnisse weichen verständlicherweise oft wesentlich von der ersten Küchenzeichnung ab. Wenn die Installationen der elektrischen und sanitären Leitungen aber schon durchgeführt sind, ist es oft sehr schwierig, oder mit zusätzlichen Kosten verbunden, und manchmal leider auch unmöglich, die optimale Lösung umzusetzen, die sich ein Kunde wünschen würde.

Die Lösung

Ich bin daher davon überzeugt, wenn früh genug geplant wird, lassen sich Fenster, Türen, Strom- und Wasseranschlüsse so in die Küchenplanung integrieren, dass eine wunderschöne und großzügig wirkende Küchenlösung entsteht, die den Anforderungen und Wünschen unserer Kunden entspricht.

In laufe der Zeit, habe ich schon viele Küchen geplant. Darunter hatten wir auch schon die Situation, dass Kunden auf einen ursprünglich geplanten Abstellraum verzichtet haben, weil klar wurde, dass dieser sich dieser auf den Raum negativ auswirken würde. Zum Glück war er in diesem Fall bisher nicht gebaut worden.

Je früher Sie also mit der Planung Ihrer Küche beginnen, umso eher gelingt es uns, Ihren Küchentraum zu realisieren. Gerne unterstützen wir Sie bei Fragen und Planung Ihrer persönlichen Traumküche.

Michael Dvorak

Inhaber von KochraumDesign